09.06.2015

war ein voller Erfolg. 70 Teilnehmer, gutes Wetter und alle, die ich gesehen habe, waren gut gelaunt. Es wurde von der 1 und der 10 gestartet . Die spannende Frage für diesen Tag: wer bekommt ihn, den Präsidentencup?

Der Platz war in einem guten Zustand, einem guten Spiel stand also nichts im Weg. Die Rundenverpflegung war klein gehalten, so dass es an der Hütte keine großen Pausen gab. Man konnte einen Kaffee trinken oder sich Obst, Riegel und kleine Getränke-Flaschen mit auf die Runde nehmen. So konnte fast jeder nach dem Spiel nach Hause fahren und sich in Ruhe auf den Abend vorbereiten.

Um 19 Uhr begann die Abendveranstaltung mit einem Grillbuffet im Mulligans. Salat und Nachtisch waren dabei. Einige saßen draußen auf unserer schönen Terrasse und manche zog es zum Essen nach drinnen, weil der Wind doch recht kühl wehte. Dann kam die Siegerehrung. Longest Drive wurden für Damen und Herren durchgeführt. Bei den Damen siegte Claudia Hosang und bei den Herren hatte Nils Wehrhahn den längsten Abschlag an der 18. Unser Präsident Fritz Müller stand als Erster auf der Liste beim Longest Drive und hat sich schon gefreut, weil er doch Präsident ist, trägt sich bestimmt keiner der Herren mehr ein und überlässt ihm diesen Triumph ! - Aber weit gefehlt, es haben sich einige eingetragen und Nils hatte den weitesten Schlag. Fritz nahm es mit Humor und hat bei der Siegerehrung herzlich gratuliert. Nearest to the Pin wurde von Dr. Ludwig Grüter gewonnen. Nur 31 cm trennten ihn vom Hole in One.

Nach den weiteren Glückwünschen für die Sieger und Platzierten wurde dann die Gewinnerin des Cups gekürt. Jasmine Hensel hat mit 41 Punkten die absolut meisten Nettopunkte erzielt und den Präsidentencup gewonnen. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und Gewinnerinnen und einen ganz besonderen Glückwunsch an unsere Cup-Siegerin Jasmine.