Sonnig aber trotzdem leider etwas zu kühl und windig wurden die Teilnehmer beim Finale der Monatsrattenfänger in die Winterpause verabschiedet. Der Eintopf nach dem Turnier wärmte alle richtig schön wieder auf. Bernhard Hafemann schaffte mit 38 Punkten sogar eine Unterspielung und gewann so vor Horst Meyer (Dö) und Julie Tobisch. Auch in der Jahreswertung war Julie vorne vertreten. Sie gewann mit 151 Punkten aus 4 Turnieren und erreichte dabei 37,75 Punkte im Durchschnitt! Mit den 2 Preis-Gutscheinen kann das neue Studentenleben gleich mal locker angegangen werden.

Die weiteren 4 Preisträger der Jahreswertung sind Anke Numrich vor Petra Sudek, Michael Wolter und Monika Meyer.

Herzliche Glückwünsche und großen Dank an alle Teilnehmer!